Wein Bewertungen mit dem Schlagwort: leicht

2012 Weingut Wechsler - Scheurebe Spätlese

Toller Wein, trinke ich immer wieder gerne.

Herrliche Scheurebe

Mit Aromen von Marajuca und eine erfrischenden animierende Säure. Ein feiner leichter Wein der gerade zu indischen Gerichten Spaß macht

Mehr Details

2011 Weingut Prinz zu Salm-Dalberg - Riesling Kabinett

Toller Wein, trinke ich immer wieder gerne.

Schöner leichter Kabinett

Schöne Fruchtnoten nach Zitrus und Aprikose, schöne Mineralik und ein feine frische Säure und wunderbar schlank bei 10% Alkohol. Wunderbar.

Mehr Details

2011 Weingut Altenkirch - Quarzschiefer feinherb

Toller Wein, trinke ich immer wieder gerne.

Super Riesling von einem super Winzer

Wie praktisch so ein Weinfest ist. Da lernt man neue tolle Winzer kennen, trinkt bewährte Weine bei bekannten Winzern oder freut sich, dass man Weine, die man eigentlich schonmal probiert hatte, plötzlich neu für sich entdeckt. So geschehen beim Weingut Altenkirch. Fast alle Weine, die ich hier getrunken habe, haben mir sehr gut gefallen. Jetzt soll es aber um den feinherben Riesling Quartzschiefer gehen. Der Wein ist eher mineralisch, weniger fruchtbetont, mit einer feinen Fruchtsüße. Überzeugendes Süße-Säurenspiel. Ein toller leichter Wein, den man immer wieder gerne trinkt. Toll!

Mehr Details

2011 Weingut H. J. Ernst - Eltviller Taubenberg Spätburgunder

Toller Wein, trinke ich immer wieder gerne.

Gefälliger Sommer-Rotwein

Ich habe den Wein an einem - erst regnerischen, dann sonnigen - Nachmittag in Eltville getrunken, dem Herkunftsort dieses 2011er Spätburgunders "Eltviller Taubenberg", der aus dem Hause H. J. Ernst stammt. Der Wein hat eine leuchtende, rote Farbe. Sein Aroma ist nur mäßig intensiv, zeigt aber ganz klar Kirschen- und Beerentöne. Vom Geschmack her stufe ich diesen Wein als süffigen, eher leichteren Sommer-Rotwein ein, der mir ganz gut gefallen hat. Aufgrund seines günstigen Preises empfehle ich den Wein auch als Sommerparty-Rotwein-Option, der sicherlich wegen seiner Gefälligkeit von vielen Gästen (oder auch nur im kleinen Rahmen) gerne getrunken wird.

Mehr Details

2009 Weingut Reichsrat von Buhl - QbA halbtrocken

Ganz guter Wein. Nach einer halben Flasche reicht es aber.

Ein süffiger aber doch interessanter Riesling

Der Wein ist vom Aussehen hell gelb mit leichten grünen Reflexen, er ist klar. In der Nase ist er gelbfleischig angehaucht von Pfirsich und Aprikose. Am Gaumen erkennt man den Pfirsich wieder mit frischen Zitrusfrüchten wie Mandarinen. Der Wein hat einen schlanken Körper mit einer sehr erfrischenden Säure und einer Süße die alles fein abrundet. LAGERFÄHIGKEIT: für den Trinkgenuss max. 2 Jahre SERVIERTEMPERATUR: 7-10C° SPEISENEMPFELUHNG: Roh marinierter Thunfisch mit leichten scharfen gewürzen wie z.B Pimenton de la Vera und Aprikosenvinaigrette.

Mehr Details